Siegerehrung VFC Race I in Melbourne

Pohlenz siegt nach spannendem Safety-Car Restart“

Nach einem engen Duell gegen Steven Lexow vom Shadow Racing Team und Patrick Kraus von Razor GP setze sich Pascal Pohlenz in den Diensten von ACR Zakspeed in der Schlussphase durch. Kraus musste seinen Wagen nach einer Kollision abstellen. Damit erbte Cattivo vom Newman Racing Team Platz 3.

Das komplette Rennen könnt ihr euch hier nochmal ansehen:   VFC Race I Melbourne

 

 

0 Comments

Leave a reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

©2018 Simracing Deutschland e.V. - we love Simracing

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account