raceunion | DGTM-2020/1 Week#1 Autodromo Nazionale Monza – 03. Februar – RACEFACTS –

Fakten:
Autodromo Nazionale Monza
– Freies Training: 100 Minuten
– Qualifikation/Grideinteilung: 10 Minuten Lone- Quali/Max 4Laps
– 1. Rennen: 9 Runden
– 2. Rennen: 26 Runden
– Anwesenheitspflicht im Teamspeak während der ganzen Veranstaltung
– After Race Rennkommission

Wetter:
Qualifikation: Use iRacing Defaults
Rennen: Dynamisch

Dynamic Sky:
Qualifikation: disabled
Rennen: enabled

Adjust Track Conditions
OPEN PRACTICE: Starting Track State: Moderately Usage (50%)
LONE QUAL: Starting Track State: Maximum Usage (100%)
1. Rennen: Starting Track State: Moderate Usage (50%)
2. Rennen: Starting Track State: Moderate Usage (50%)

Tageszeit (Time of Day):

– Practice & Qualifikation afternoon  
– 1. Rennen afternoon  
– 2. Rennen afternoon  

Zeizplan für Trainingsserver:

– Practice 1 Donnerstag 30. Januar 18:00 bis 20:00 Uhr & 20:00 bis 22:00 Uhr
– Practice 2 Samstag 01. Februar 18:00 bis 20:00 Uhr & 20:00 bis 22:00 Uhr
– Practice 3 Sonntag 02. Februar 18:00 bis 20:00 Uhr & 20:00 bis 22:00 Uhr

Zeizplan für den Rennabend:

– Training 18:05 – 19:55 Uhr Tournament Session
– Qualifikation 19:55 – 20:05 Uhr Lone Quali / 4 Runden
– Briefing 20:05 – 20:15 Uhr Pflicht für alle Teilnehmer
– 50 Km Rennen 20:25 Uhr / 9 Runden stehender Start
– 150 km Rennen i.A. /26 Runden stehender Start

– AfterRace :   Interview mit den Podiumsplatzierten aus dem Rennen.

Fahrzeuglackierungen:
– Alles rund um’s Painten für die DGTM 2020 findet ihr ⇒  klick hier ⇐
– Abgabefrist für geänderte Skins ist der 24. Jan. 2020.

Briefing Domument: ⇒ klick hier ⇐
Das Briefing-Dokument ist zusätzlich im TeamsSpeak von Simracing Deutschland verlinkt. 

Protestformular: ⇒ klick hier ⇐

0 Comments

Leave a reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

©2020 Simracing Deutschland - we love Simracing

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account