Rennen 1 – Raceinfo & Talk

Dieses Thema enthält 103 Antworten und 35 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Roland Wehrer vor 2 Jahre .

  • Autor
    Beiträge
  • #229765
     Patrick Pichler 
    Teilnehmer

    Hallo Simon, vielleicht kannst du mir dann meine Frage beantworten, weil so wie ich das sehe, ist das anerkannte Reglement nicht umsetzbar:

    Quote:
    Ich wüsste jetzt auch nicht, wie ihr das im Nachhinein auswerten könnt:
    „INC-Points werden bis zur Ziel-Überfahrt gezählt. INC-Points die nach überfahren der Ziellinie vom iRacing-System vergeben werden und eine dadurch mögliche Disqualifikation werden nicht gewertet.“

    Wenn man Donuts nach der Ziellinie macht, werden diese dann abgezogen? Ich wüsste nicht wie das möglich ist, im Reglement steht aber, dass sie nicht mehr gewertet werden.

    #229766
     Maximilian Benecke 
    Teilnehmer
    Simon Ehses wrote:
    Also ich finde es einfach sehr unschön, dass hier jetzt wieder am Reglement rumgemeckert wird. Das es jetzt auch noch direkt kurz vorm ersten Rennen ist, kann ich jetzt nicht verstehen.
    Wer sich bei den Serien von SRD anmeldet, erkennt automatisch das zur Zeit feststehende Reglement an. Sollte man damit nicht einverstanden sein, kann man dies vor seiner Anmeldung klären. Hierzu muss man das Reglement vorher gelesen haben. Ich muss aber leider feststellen, dass dies von einigen nicht geschieht. 
    Diese Zeit muss man sich einfach nehmen. Dauert nicht lange. Wenn man es nicht durchgelesen hat und es einem dann auf einmal nicht passt, dann entweder mit leben oder wieder abmelden. Problem gelöst.

    Ihr versteht die Angelegenheit nicht. Wir fahren alle und nehmen das Reglement hin. Als Orga muss man manchmal auch seine Dickköpfigkeit ausschalten und offen für Anregungen sein, egal ob Wochen vor Rennstart oder Minuten. Ihr sollt diese Regel jetzt nicht sofort löschen, das steht nirgends. Aber trotzdem wird es so dargestellt, als wäre das unser Anliegen. Als ob man gegen eine Wand redet, ganz schlimm. 

    Regeln, die man aufstellt, müssen einfach von allen Seiten beleuchtet werden. Dass die Teams jetzt praktisch mit 0 Incidents fahren müssen, um eine Chance auf die Meisterschaft zu haben, hat wohl niemanden interessiert. Ist auch kein Problem, dann fahren wir halt mit 0 incs. Wird dann halt absolut unspektakulär –> Wird langweilig zum Ansehen sein. Ich weiß nicht, wie die anderen Teams das sehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man rund 3500 Kurven gerne ohne ein kurzes Abschweifen von der Strecke fährt.

    Wichtig: Regel soll nicht JETZT geändert werden. Aber die Meinungen aller sollen einfach beherzigt werden ohne mit Antworten wie „kein Verständnis“ oder „muss man halt vorher lesen“ zu kommen.

    #229767
     Roland Wehrer 
    Teilnehmer
    Patrick Pichler wrote:
    Hallo Simon, vielleicht kannst du mir dann meine Frage beantworten, weil so wie ich das sehe, ist das anerkannte Reglement nicht umsetzbar:

    Quote:
    Ich wüsste jetzt auch nicht, wie ihr das im Nachhinein auswerten könnt:
    „INC-Points werden bis zur Ziel-Überfahrt gezählt. INC-Points die nach überfahren der Ziellinie vom iRacing-System vergeben werden und eine dadurch mögliche Disqualifikation werden nicht gewertet.“

    Wenn man Donuts nach der Ziellinie macht, werden diese dann abgezogen? Ich wüsste nicht wie das möglich ist, im Reglement steht aber, dass sie nicht mehr gewertet werden.

    Einfach keine Donuts drehen.

    Weiteres im Brieifng

    #229769
     Martin Hamann 
    Teilnehmer
    Maximilian Benecke wrote:
    Mag sein dass der Vorschlag aus unserem Team kam. Da steh ich auch komplett dahinter. Aber jetzt sieht es wieder so aus, dass es Punktabzüge gibt und das schon ab dem ersten inc. Wenn man eine Grenze von 20 Incs für das ganze Rennen hätte, wäre das alles kein Problem. So muss man, um in der Meisterschaft ordentlich punkten zu können, mit maximal 2-3 Incs im ganzen Rennen fahren können. 

    Ich hoffe, dass der Unterschied jetzt einleuchtend ist. Die Inc Grenze wurde somit von 60 auf praktisch 0 gesetzt.

    4 Posts vorher hieß es doch ab dem 16. inc  :angel:

    #229771
     Roland Wehrer 
    Teilnehmer
    Maximilian Benecke wrote:
    Simon Ehses wrote:
    Also ich finde es einfach sehr unschön, dass hier jetzt wieder am Reglement rumgemeckert wird. Das es jetzt auch noch direkt kurz vorm ersten Rennen ist, kann ich jetzt nicht verstehen.
    Wer sich bei den Serien von SRD anmeldet, erkennt automatisch das zur Zeit feststehende Reglement an. Sollte man damit nicht einverstanden sein, kann man dies vor seiner Anmeldung klären. Hierzu muss man das Reglement vorher gelesen haben. Ich muss aber leider feststellen, dass dies von einigen nicht geschieht. 
    Diese Zeit muss man sich einfach nehmen. Dauert nicht lange. Wenn man es nicht durchgelesen hat und es einem dann auf einmal nicht passt, dann entweder mit leben oder wieder abmelden. Problem gelöst.

    Ihr versteht die Angelegenheit nicht. Wir fahren alle und nehmen das Reglement hin. Als Orga muss man manchmal auch seine Dickköpfigkeit ausschalten und offen für Anregungen sein, egal ob Wochen vor Rennstart oder Minuten. Ihr sollt diese Regel jetzt nicht sofort löschen, das steht nirgends. Aber trotzdem wird es so dargestellt, als wäre das unser Anliegen. Als ob man gegen eine Wand redet, ganz schlimm. 

    Regeln, die man aufstellt, müssen einfach von allen Seiten beleuchtet werden. Dass die Teams jetzt praktisch mit 0 Incidents fahren müssen, um eine Chance auf die Meisterschaft zu haben, hat wohl niemanden interessiert. Ist auch kein Problem, dann fahren wir halt mit 0 incs. Wird dann halt absolut unspektakulär –> Wird langweilig zum Ansehen sein. Ich weiß nicht, wie die anderen Teams das sehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man rund 3500 Kurven gerne ohne ein kurzes Abschweifen von der Strecke fährt.

    Wichtig: Regel soll nicht JETZT geändert werden. Aber die Meinungen aller sollen einfach beherzigt werden ohne mit Antworten wie „kein Verständnis“ oder „muss man halt vorher lesen“ zu kommen.

    Dickköpfigkeit? Was soll diese Unterstellung.
    Wir sollen nach eurer Pfeife tanzen? Ja ich habe keine Verständis dafür, das man ein Regelement nicht liest und sich dann aber drüber Beschwert.

    Warum ist euer Team nun so Nervös? Weil ihr nun endlich auch mal umsichtig fahren müsst?
    Und ja ein Pure Team mit 0 incs, da hätten wir nichts dagegen.

    Wenn das Spektakel bei dir, damit was zu tun hat, das man sich von der Strecke schiebt, schubst und andere rücksichtslose Dinge tut, dann ist das ein Spektakel was wir bei SRD nicht haben wollen.

    Ansonsten freuen wir uns auf ein intressantes erstes Rennen.

    Keep SImracing

    #229772
     Patrick Pichler 
    Teilnehmer
    Martin Hamann wrote:
    Maximilian Benecke wrote:
    Mag sein dass der Vorschlag aus unserem Team kam. Da steh ich auch komplett dahinter. Aber jetzt sieht es wieder so aus, dass es Punktabzüge gibt und das schon ab dem ersten inc. Wenn man eine Grenze von 20 Incs für das ganze Rennen hätte, wäre das alles kein Problem. So muss man, um in der Meisterschaft ordentlich punkten zu können, mit maximal 2-3 Incs im ganzen Rennen fahren können. 

    Ich hoffe, dass der Unterschied jetzt einleuchtend ist. Die Inc Grenze wurde somit von 60 auf praktisch 0 gesetzt.

    4 Posts vorher hieß es doch ab dem 16. inc  :angel:

    Eine „Strafe“ bekommst du bereits mit dem 1. Inc.

    @Roland: Man kann auch einfach eingestehen, dass man da einen Fehler gemacht hat. ;) Dann eben keine Donuts :)

    #229773
     Roland Wehrer 
    Teilnehmer
    Patrick Pichler wrote:
    Martin Hamann wrote:
    Maximilian Benecke wrote:
    Mag sein dass der Vorschlag aus unserem Team kam. Da steh ich auch komplett dahinter. Aber jetzt sieht es wieder so aus, dass es Punktabzüge gibt und das schon ab dem ersten inc. Wenn man eine Grenze von 20 Incs für das ganze Rennen hätte, wäre das alles kein Problem. So muss man, um in der Meisterschaft ordentlich punkten zu können, mit maximal 2-3 Incs im ganzen Rennen fahren können. 

    Ich hoffe, dass der Unterschied jetzt einleuchtend ist. Die Inc Grenze wurde somit von 60 auf praktisch 0 gesetzt.

    4 Posts vorher hieß es doch ab dem 16. inc  :angel:

    Eine „Strafe“ bekommst du bereits mit dem 1. Inc.

    Nochmal…. Das ist der absolute Nonsens.
    Aber wenn du es so sehen willst, dann sieh es so.

    #229776
     Maximilian Benecke 
    Teilnehmer
    Roland Wehrer wrote:
    Maximilian Benecke wrote:
    Simon Ehses wrote:
    Also ich finde es einfach sehr unschön, dass hier jetzt wieder am Reglement rumgemeckert wird. Das es jetzt auch noch direkt kurz vorm ersten Rennen ist, kann ich jetzt nicht verstehen.
    Wer sich bei den Serien von SRD anmeldet, erkennt automatisch das zur Zeit feststehende Reglement an. Sollte man damit nicht einverstanden sein, kann man dies vor seiner Anmeldung klären. Hierzu muss man das Reglement vorher gelesen haben. Ich muss aber leider feststellen, dass dies von einigen nicht geschieht. 
    Diese Zeit muss man sich einfach nehmen. Dauert nicht lange. Wenn man es nicht durchgelesen hat und es einem dann auf einmal nicht passt, dann entweder mit leben oder wieder abmelden. Problem gelöst.

    Ihr versteht die Angelegenheit nicht. Wir fahren alle und nehmen das Reglement hin. Als Orga muss man manchmal auch seine Dickköpfigkeit ausschalten und offen für Anregungen sein, egal ob Wochen vor Rennstart oder Minuten. Ihr sollt diese Regel jetzt nicht sofort löschen, das steht nirgends. Aber trotzdem wird es so dargestellt, als wäre das unser Anliegen. Als ob man gegen eine Wand redet, ganz schlimm. 

    Regeln, die man aufstellt, müssen einfach von allen Seiten beleuchtet werden. Dass die Teams jetzt praktisch mit 0 Incidents fahren müssen, um eine Chance auf die Meisterschaft zu haben, hat wohl niemanden interessiert. Ist auch kein Problem, dann fahren wir halt mit 0 incs. Wird dann halt absolut unspektakulär –> Wird langweilig zum Ansehen sein. Ich weiß nicht, wie die anderen Teams das sehen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass man rund 3500 Kurven gerne ohne ein kurzes Abschweifen von der Strecke fährt.

    Wichtig: Regel soll nicht JETZT geändert werden. Aber die Meinungen aller sollen einfach beherzigt werden ohne mit Antworten wie „kein Verständnis“ oder „muss man halt vorher lesen“ zu kommen.

    Dickköpfigkeit? Was soll diese Unterstellung.
    Wir sollen nach eurer Pfeife tanzen? Ja ich habe keine Verständis dafür, das man ein Regelement nicht liest und sich dann aber drüber Beschwert.

    Warum ist euer Team nun so Nervös? Weil ihr nun endlich auch mal umsichtig fahren müsst?
    Und ja ein Pure Team mit 0 incs, da hätten wir nichts dagegen.

    Wenn das Spektakel bei dir, damit was zu tun hat, das man sich von der Strecke schiebt, schubst und andere rücksichtslose Dinge tut, dann ist das ein Spektakel was wir bei SRD nicht haben wollen.

    Ansonsten freuen wir uns auf ein intressantes erstes Rennen.

    Keep SImracing

    Ich zittere am ganzen Körper. Puh! Ich hab mir nochmal die Ergebnisse des letzten Jahres angesehen. Man man man die bösen Pure Jungs. Sie sind nur so schnell, weil sie immer und überall cutten. Widerlich! 

    Schade, dass sich ken anderes Team für die Regelung interessiert. Entweder es hat niemand eine Meisterschaftsintention oder sie wissen ganz genau, dass man hier sowieso nur auf Granit beißt.

    #229777
     Patrick Pichler 
    Teilnehmer

    Damit es alle verstehen:

    Hier ist die Tabelle mit den „Bonuspunkten“ und „Punkteabzügen“:
    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1seiEPjpIgmjT1KagZ_854XkXJ1QtzFtRp5H4LphM-Ro/edit#gid=0

    Wenn du 0 incs hast, bekommst du 0,4 Punkte Bonus.
    Wenn du 1 inc hast, bekommst du 0,36 Punkte Bonus. Also eine „Strafe“ von 0,04 Punkte. Man kann es natürlich auch anders nennen. :)
    usw.
    Wenn du 16 incs hast, bekommst du -0,15 Punkte.

    #229778
     Martin Hamann 
    Teilnehmer

    Strafe vom Bonus, ist wie Steuern zahlen von einem Gewinn  ;)

    #229779
     Michael Braeutigam 
    Teilnehmer

    My 2 cents: Bonus finde ich ehrlich gesagt auch etwas übertrieben (dann vielleicht lieber nen Fairplay-(Sach-)Preis ausloben für das Team, das die wenigsten Incs über die Saison sammelt?), die Abzüge ab 16 Incs sind denke ich okay. So ist jeder angehalten, möglichst sauber zu fahren, aber es rollen nicht alle nur rum, weil sie die 0,4 Extra-Punkte haben wollen.

    Ansonsten gilt: Das Reglement ist für alle gleich, auch für Pure  :P

    #229780
     Frank Kleefeldt 
    Teilnehmer

    Ist doch scheißegal wie das Kind genannt wird, 25 inc maximal, je weniger desto besser für die Punktebilanz ;)

    #229782
     Michael Braeutigam 
    Teilnehmer

    Ja, aber bei max. 0,8 Punkten Unterschied, was gut und gerne 2 Plätze sind, ist es halt schon krass. Stelle mir das auch schön zu kommentieren vor. Wenn der Sieger am Mikro gefeiert wird und hinterher hat er 0,2 Punkte weniger als P2 :D  deshalb finde ich den „Bonus“ eben etwas fragwürdig. Die Abstufung zwischen „Bestrafung“ und „DQ“ ist aber IMO absolut gut!

    #229783
     Philipp Schallenberg 
    Teilnehmer

    um es mal konkret zusammenzufassen:

    1. Kritik vor dem Rennen zu äußern ist ok 
    Ihr könnt jedoch nicht erwarten, dass das direkt geändert wird. In den letzten 2,5 Monaten kam diesbezüglich kein einziger Kommentar. Dies trifft selbstverständlich auf Unmut in der Orga und kann zu einer leicht hitzigen Diskussion führen, weil wenn man einen Vertrag unterschreibt, liest man sich die Bedingungen auch vorher durch.

    Die Unterstellung dass man hier auf eine Wand trifft ist auch schlicht und einfach falsch. Wie man letztes Jahr und auch sogar noch in den letzten 24h gesehen haben nimmt die Orga kurzfristige Änderungen aufgrund Hinweise seitens der Teams wahr und setzt sie um, sofern eine nicht durchgeführte Analyse des Aspekts seitens der Orga gegeben ist.

    2. Die Kritikpunkte werden nach dem Rennen analysiert, im Briefing dürft ihr Fragen dazu stellen
     Da der Punkt der Inc-Regel jedoch ausführlichst bearbeitet wurde und wir diesen Punkt nicht als Renneintscheidend betrachten, werden wir diesen Punkt im Rennnachbereitungsprozess miteinbeziehen. Roland hat mich auf diesen Punkt aufmerksam gemacht, damit der Punkt noch vor dem Rennen besprochen wird. Eure Kritikpunkte sind berechtigt, aber nicht so dringend um Transparenz zu verringern indem man nochmal schnell paar Punkte ändert ;)

    Für alle die das Reglement nicht gelesen haben: Hier die Punktetabelle: LINK

    #229784
     Maximilian Benecke 
    Teilnehmer
    Maximilian Benecke wrote:
    Wichtig: Regel soll nicht JETZT geändert werden. Aber die Meinungen aller sollen einfach beherzigt werden ohne mit Antworten wie „kein Verständnis“ oder „muss man halt vorher lesen“ zu kommen.

    Wie schon geschrieben, niemand will hier ne one man show abziehen und die Regeln direkt ändern. 
    Man kann sich, wie du es ja jetzt auch schon schreibst, nach dem 1. Rennen kurz zusammensetzen und vielleicht auch mit Fahrern über diese Regelung sprechen. Punktabzug bem Überschreiten von 15. Incs finde ich z.B besser als eine direkte Disqualifikation.

    Also danke, dass ihr euch das nach dem Rennen noch mal durch den Kopf gehen lasst.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 104)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

©2019 Simracing Deutschland - we love Simracing

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account