Fahrzeugklassen Test die Zweite

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Manuel Wendel vor 2 Jahre .

  • Autor
    Beiträge
  • #188593
     Fabian Jungbluth 
    Teilnehmer

    Am Samstag wird es einen weiteren Test geben, da der Nissan nicht zu gut angekommen ist. 

    24hlemanszweitestestrp7k0c.png

    Die GT1 Autos werden Gewichte bekommen, damit der Abstand zwischen der C7 und der GT1 Klasse größer wird.

    #228257
     Tobias Soltau 
    Teilnehmer

    Die Corvette C 6 bringt mit den 200kg überhaupt kein Spaß. Dem Aston scheint das Gewicht wohl nix auszumachen, fahren genauso schnell wie ohne und sind fast 5 Sec schneller. :huh:

    #228303
     Michael Morgenthal 
    Teilnehmer

    Ich habe in eigener Sache schon zahlreiche Tests gemacht hinsichtlich Anpassung durch Zusatzgewicht.

    Meine Erfahrung ist, bei zu viel Gewicht kommen grad bei Langstreckenrennen sehr viel unangnehme Dinge dazu was meist dazu führt dass der Spaß mit diesen Autos auf der Strecke bleibt. Fängt an mit dem Spritverbrauch (Boxenstopporgien), höherer Reifenverschleiss und u.U. Schäden am Fahrzeug (nicht selten geht einfach mal der Motor hoch) die zum Ausfall führen. Kann davon nur abraten 2 Fahrzeugklassen die vom Speed her sehr nah beieinander liegen, mittels Zusatzgewicht zu korrigieren.

    Schade dass man den Nissan so schnell aufgegeben hat. Prototypen gehören einfach zu solch einer Serie dazu, auch wenn da nur eine handvoll am Start sind. :)

    "Racing is life, anything before or after is just waiting" - Steve McQueen

    #228306
     stefan keuthe 
    Teilnehmer

    Schade, hatte mich auf den Nissan gefreut

    #228529
     Fabian Jungbluth 
    Teilnehmer

    Wir haben die Testrennen veranstaltet, um zu testen, wie gut sich die Klassen überholen können und wie hoch das Interesse ist bei den zwei Kombinationen. Leider war das Interesse und auch die Ankommerquote zu gering bei den Tests und wir befürchten, dass wir keine 40+ Autos am Start haben werden. Wir wollen schon ein volles Feld haben für das Rennen.

    Wir haben auch eine weitere Fahrzeugkombo: HPD, C7 DP, Ford GT3 und Ruf GT3

    Wir denken, dass wir mit dieser Kombination ein volles Feld bekommen werden.

    #228628
     Rafael Sempruch 
    Teilnehmer

    Was sprach/spricht denn gegen den Nissan?

    #228751
     Manuel Wendel 
    Teilnehmer

    Um es kurz zu machen. Da wir vermuten mit dem Nissan kein volles Feld zu bekommen.

    WICHTIG:
    DER TERMIN FÜR DAS RENNEN WIRD WEGEN DER BES QUALI VERLEGT!
    MEHR FOLGT IN KÜRZE!

    #228752
     Rafael Sempruch 
    Teilnehmer

    Prima. Das hört sich gut an. Wäre schade, wenn die SRD 24h wegen eines Konfliktes nicht bzw ohne adäquate Beteiligung statt finden würden.

    p.s.:
    Unser Team wäre den Nissan gerne gefahren, aber ok, gibt auch andere interessante Fahrzeuge im aktuellen Pool

    #228940
     Pawel Rybak 
    Teilnehmer
    Manuel Wendel wrote:
    Um es kurz zu machen. Da wir vermuten mit dem Nissan kein volles Feld zu bekommen.

    Geht es euch darum das ihr befürchtet keiner will den fahren oder das wenn der im Feld ist, andere Fahrer nicht mitfahren werden?

    Mich selber würde es eher anspornen unser Team anzumelden.

    #228964
     Marcel Tie 
    Teilnehmer

    Steht jetzt eig. schon fest, mit welchen Klassen gefahren wird?

    #228969
     Fabian Jungbluth 
    Teilnehmer

    Die Fahrzeugwahl ist fix für Lemans, und es wird nicht die sein, die ich oben geschrieben habe.

    Weitere Infos wird es in einem extra geben, der wohl um den Jahreswechsel kommen wird.

    #228993
     Manuel Wendel 
    Teilnehmer

    Es wird auch einen neuen Top Sponsor geben, wie wir aus der Organisation und von SRD finden.

    Also freut euch drauf! Es kommt was echt gutes auf euch zu.

    #229019
     Christian Schupfner 
    Teilnehmer

    ab wann gibt es die infos?

    #229020
     Manuel Wendel 
    Teilnehmer
    Christian Schupfner wrote:
    ab wann gibt es die infos?

    Hier

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

©2019 Simracing Deutschland - we love Simracing

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account