DSPEC Lauf #2 – Zandvoort, Racetalk

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bernd Colröde vor 2 Jahre.

  • Autor
    Beiträge
  • #188647
     Bernd Colröde 
    Teilnehmer

    dahjcrht.jpg

    Fakten:
    — 30 Minuten Qualifikation (offen)
    — 180 Minuten Rennen
    — 30 Incs

    Wetter:
    — Temperature: 73° Fahrenheit (23° Celsius)
    — Humidity: 46 RH
    — Wind Speed: 11 mp/h (18 km/h)
    — Wind Direction: NW / Mostly Cloudy

    Tageszeiten:
    — Afternoon

    Zeitplan für den Rennabend:
    — Training:          16:30 bis 18:45
    — Briefing:           18:45 bis 19:00 – (Anwesendheitspflicht im SRD-TS – Briefing Channel)
    — Qualifikation:    19:00 bis 19:30 – (30 Minuten offene Qualifikation)
    — Rennen:           19:30 bis 22:30 – (Stehender Start)
    — Interview der ersten Drei aus dem Rennen

    Zeitplan für Trainings-Server:
    — Dienstag           21.03.2017 ab 19:00Uhr (2h)
    — Donnerstag       23.03.2017 ab 19:00Uhr (2h)
    — Dienstag           28.03.2017 ab 19:00Uhr (2h)
    — Donnerstag       30.03.2017 ab 19:00Uhr (2h)

    Briefing Dokument:
    Briefing Rennen 2 – Zandvoort

    Proteste:
    Protestformular (Proteste können bis Donnerstag 06.04.2017 nach dem Rennen eingereicht werden, bitte Bedingungen im DSPEC Reglement beachten.)

    #230478
     Bernd Colröde 
    Teilnehmer
    Quote:
    — Dienstag           28.03.2017 ab 19:00Uhr (2h)
    — Donnerstag       30.03.2017 ab 19:00Uhr (2h)

    Heute Abend den 28.03.2017 und am 30.03.2017 starten jeweils um 19:00Uhr nochmal Trainingsserver für 2 Stunden.

    Viel Spass und Gruß
    Bernd – Orga & Template-Support

    #230510
     Gunnar Miesen 
    Keymaster

    ab jetzt 2h Practice

    #230520
     Gunnar Miesen 
    Keymaster

    ab jetzt 2h Practice

    #230536
     Daniel Epkens 
    Teilnehmer

    Guten Tag zusammen,

    Heute abend werden wir wieder ein Test Rennen veranstalten. 

    Gefahren wird wie morgen. 

    Servername: DSPEC Test by Racegitter.de
     (Public ohne Passwort)

    Training: 19:00-19:30h
    Qualifing: 19:30-19:45h
    Rennen: 19:45-21:45h

    Gestartet wird stehen. 
    Keine INC Grenze
    1x Fast Repair

    ihr seid alle recht herzlich eingeladen. 

    Gruß Daniel

    #230554
     Sascha Henken 
    Teilnehmer

    Gutes Rennen heute, auch wenn es mit einigen Überrundeten Probleme gab. Ich hatte das Gefühl, dass die iRacing Flaggen scheinbar nicht immer griffen. Komisch. Ansonsten tolles Event. Interessante Strecke und sehr fordernd. Auf zum nächsten Rennen :)

    Freundliche Grüße

    Sascha

    #230555
     Gunnar Miesen 
    Keymaster

    Wir hatten ein enspanntes erstes DSPEC Rennen, das war meine erstes Rennen überhaupt auf einem CUP Porsche, und ich muss sagen das Ding macht schon Laune :) . Das einzige was ich mir nur schwer vorstellen kann, das Alex Autumn ein Realer Rennfahrer sein soll der in der VLN eine Porsche fährt, ich habe selten so wenig Übersicht von einem Fahrer gesehen der sogar noch gegen Überrundungen kämpft und wo mann echt angst haben muss das er einem noch ins Auto fährt. Wir sollten ihm auch nochmal das Incident-System von der Serie erklären, wer in Spa 154 INC und in Zandvoort 99 Inc erziehlt hat es wahrscheinlich nicht verstanden, Sorry Alex

    #230558
     Daniel Epkens 
    Teilnehmer

    vielen dank für diese Aussage Gunnar. Ich bzw wir denken genau so.

    #230559
     Marc Roettgen 
    Teilnehmer

    Für mich war es ja das erste DSPEC Rennen, da ich beim ersten Lauf noch nicht gemeldet war.
    Ich muss sagen, die Serie macht echt Spaß und es war echt mega spannend.

    Nur was Gunnar schon sagt, und was ich jetzt auch im Stream gesehen habe, ist das Verhalten einiger weniger (einem) absolut nicht tragbar.

    Wer meint, er könnte blaue Flaggen ignorieren, einfach ohne Rücksicht auf die Strecke zurückkehren und fast die Spitzengruppe abräumen und am Ende eine drei stündigen (!) Rennens die Führenden aufhalten sowie eines total übertriebens Manöver um P17 (!) und insgesamt waghalsigen Aktionen um das Rennen für alle anderen Fahrer aufs Spiel zu setzen, ist in meinen Augen nicht für diese Serie geeignet.

    Hartes Racing ok, Rennunfälle auch ok, Scheiße bauen und sich am Ende entschuldigen auch ok, aber scheiße bauen, stillschweigend das Rennen verlassen und dann auf der FB page das ganze noch hochzuladen und sich dafür zu feiern ist in meinen Augen einfach total daneben und gehört nicht hier hin. Eher was für Need for Speed etc. Eins unserer Fahrzeuge wurde deswegen aus dem Rennen genommen, das zweite hat es zwar grade so überlebt und wurde später durch einen blöden Rennunfall (mit nachträglicher Entschuldigung, von daher alles gut) auch aus dem Rennen genommen und auch das dritte hätte dewegen fast die Segel streichen müssen. Das kann einfach nicht sein…

    Ansonsten wie gesagt: Geile Serie, geiles Rennen (Danke für den geilen Fight der 5er Gruppe in der ersten Rennstunde) und für mich persönlich mit P9 auch ein tolles Ergebnis.

    #230562
     …..bin innen….. 
    Teilnehmer

    Schönes Rennen, mein 1. Einsatz im EPIC Purple ( im 1. Rennen leider verhindert) und da bekommst ganz schön die mufffen nach dem boxenstopp und Auto Übernahme , nix falsch zu machen beim überrundet werden von ca 15 Autos in den nächsten 2-3 Runden, puuh alles gut gegangen und macht Fun Männers, bis zum next Race

    #230569
     Bernd Colröde 
    Teilnehmer

    Danke für euer Feedback, wir werden dieses Verhalten des besagten und wenn nötig der anderen Teams prüfen. Bitte gebt sofern berechtigt Proteste auf damit die Rennkommission handeln kann bzw. wir auch eine Grundlage besitzen.

    Denkt daran, am 06.05.2017 geht es nach Suzuka.

    Gruß
    Bernd – Orga & Template-Support

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

©2019 Simracing Deutschland - we love Simracing

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account