AVIA DSTM Lauf XII, Road Atlanta

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Daniel Schuech vor 3 Jahre .

  • Autor
    Beiträge
  • #188484
     Gunnar Miesen 
    Keymaster

    [ATTACH=CONFIG]3516[/ATTACH]
    Fakten:

    • Hotlapliste Klick
    • 30 Runden müssen in der Hotlapliste stehen sonst keine Startberechtigung
    • Wetter:iRacing Dynamic Weather
    • Strecke:
      • Adjust Track Conditions: Automatically clean marbels
      • Starting Track State: Automatically Generated
    • ab 60 start berechtigten Fahrern, 2 Grid´s (50/50 Aufteilung nach der Qualfikation, ungerade Zahl fährt im ersten Grid)

    Zeitplan Rennabend:
    [TABLE=“width: 500″]
    [TR]
    [TD]Training[/TD]
    [TD]18.15 bis 19.45 Uhr[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Briefing[/TD]
    [TD]19.45 Uhr (15Min)[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Quali[/TD]
    [TD]20.00 Uhr (15Min/4 Runden)[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Rennen I[/TD]
    [TD]20.20 Uhr (20Min)[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Rennen II[/TD]
    [TD]21.00 Uhr (60Min/65% Spritbegrenzung)[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    Zeitplan Pre-Quali:
    [TABLE=“class: grid, width: 500″]
    [TR]
    [TD]1. Pre-Quali[/TD]
    [TD]Mittwoch, 08.06.2016[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]2. Pre-Quali[/TD]
    [TD]Freitag, 10.06.2016[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]3. Pre-Quali[/TD]
    [TD]Sonntag, 12.06.2016[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]4. Pre-Quali[/TD]
    [TD]Montag, 13.06.2016[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    1. Pre-Quali Server
    [TABLE=“width: 500″]
    [TR]
    [TD]Quali[/TD]
    [TD]18.00 Uhr bis 19.50 Uhr[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Rennen[/TD]
    [TD]19.50 Uhr bis 20.00 Uhr[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    2. Pre-Quali Server
    [TABLE=“width: 500″]
    [TR]
    [TD]Quali[/TD]
    [TD]20.00 Uhr bis 21.50 Uhr[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Rennen[/TD]
    [TD]21.50 Uhr bis 22.00 Uhr[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    Briefing-Dokument: KLICK

    Replay´s

    [TABLE=“class: grid, width: 500″]
    [TR]
    [TD=“align: center“]Quali[/TD]
    [TD=“align: center“]Rennen 1[/TD]
    [TD=“align: center“]Rennen 2[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD=“align: center“][/TD]
    [TD=“align: center“]KLICK[/TD]
    [TD=“align: center“]KLICK[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]

    #226814
     Christoph Klawiter 
    Teilnehmer

    Ein paar Worte zu gestern:

    Im Sprint leider einen Fehlstart hingelegt und gleich mal eine Stop and Go abgeholt. Vom letzten Platz dann bis auf 17 wieder vor gekämft, an der Stelle danke an alle für die fairen Zweikämpfe. Man wurde nicht durchgewunken aber es wurde auch nicht geblockt, so muss das sein.

    Im hauptrennen passierte mir leider wieder ein grober Fehler, nach dem ich schon 4 Positionen gut gemacht habe am Start und eigentlich wieder da war wo ich hingehörte, bremste ich leider etwas auf dem Gras an und drehte mich. Dabei wurde Roland Wehrer leider mit getroffen. Sorry an der Stelle, aber ich war nur noch Passagier.

    Bis auf die Aufholjagt im Sprint, war das ein Rennen zum vergessen.

    Vielen Dank an die Orga für diese Saisonhälfte! Wir freuen uns schon auf die nächste!

    Gruß Christoph

    #226818
     Nils Carstensen 
    Teilnehmer

    Bei mir lief ebenfalls das Sprintrennen ganz gut, aus der Box gestartet und auf P21 gefahren, super faire Zweikämpfe

    Das zweite Rennen wurde mir direkt in Kurve 3/4 versaut. Zum 3. Mal diese Saison von Stefan Petrat, auch wenn er nicht viel da machen konnte ärgert es mich total -.-

    Was ich aber absolut nicht verstehen kann und was mir mal bitte jemand erklären muss: ich habe nach dem Unfall mein Auto mit einem Motorschaden in die box ziehen lassen. Als ich nach 3 Runden mal gucken wollte wie lange die Repair zeit ist, habe ich festgestellt dass mein Auto keinerlei schaden mehr hatte, also nichtmal mehr einen Kratzer. Und vorher war es komplett hinüber, Sturz vorne links bei ca. 40° usw. Ich dachte zwischenzeitig schon das ausversehen Fastrepair eingestellt war, aber das war auch nicht der Fall.
    Vielleicht weiß ja jemand ne Antwort darauf

    Ansonsten schließe ich mich Christoph an und danke der Orga für die super Saisonhälfte ;)

    #226828
     Daniel Schuech 
    Teilnehmer

    Ein Durchwachsenenes Rennwochende ;)

    Die Pace war im Training nie so richtig da und von daher hofft ich im Qualifying irgendwie in die Top10 zu kommen. Das das mit P7 so gut klappte war für mich eine Überraschung. Ich habe nichts verändert und auf einmal ging das Auto 5Zehntel schneller im Q als im Training davor.

    Mein Start im ersten Rennen war ziemlich gut und so konnte ich direkt eine Position gewinnen. Nachdem Carsten seine Strafe abgesetzt hatte war ich hinter Gunnar auf P4. Das Podium wäre bei den Trainingsproblem perfekt gewesen. Der R8 fühlte sich im Renntrim von der Balance sogut an, das ich immer mehr Vertrauen ins AUto fand und schließlich das Manöver gegen Gunanr setzten konnte.
    Beim Anbremsen war ich nur minimal danaben aber durch das extrem späte Bremsen konnte ich mich außen danebensetzen und vorbeiziehen.

    In R2 bin gings ähnlich weiter. In Turn 1 konnte ich direkt eine Position gewinnen. Am Ende der langen Geraden gings wider außenrum weiter. Diese Stelle war spätestens ab diesem Zeitpunkt meine Lieblingsstelle um ein Manöver zu setzen. In Runde 5 konnte ich mich dann in Führung bringen. Bereits das erste Rennen hatte gezeigt das ich von der Pace hier weit von Alexander weg war. Auf dem Nürburgring kontne ich noch halbwegs die Pace mit gehen aber hier war es 1 Sekunde pro Runde. Dennoch wollte ich nicht kampflos aufgeben. Die einzigste Stelle in der ich einen Angriff erwartete war Ende der Geraden. So hab ich mich Runde um Runde verteidigt.
    Nach weiteren 5 Runden kam es dann Leider zu einer Berührung. Beim Anbremsen hab ich die Linie etwas zu gemacht und da kam es zur leichten Berührung. Ich habe nur eine Wagenbreite an der Innenseite Platz gelassen. Durch den Spitzen Winkel konnte Alex die Linie allerdings nicht perfekt nehmen und so kam es zur leichten Berührung, die allerdings mein Heck so stark zum Ausbruch brachte das ich keine Chance hat das Auto zu halten. Glücklicherweise war keine große Beschädigung vorhanden, da vorallem Nils perfekt reagiert hat.
    War ein unglücklicher Rennunfall.
    Von P10 konnte ich mich dann weiter nach vorne arbeiten. Einmal konnte ich sogar 2 Fahrzeuge auf der Geraden gleichzeitg holen. Dabei Sorry an denjenigen der eine leichte Berührung von mir erhalten hat. Ich hatte kein Contact von iRacing bekommen und auch im Replay sah das bei mir nach einem Ghost Kontakt aus. Cedrik war dann urplötzlich hinter mir und ich musste mich wieder verteidigen.
    Beim Rausbeschleunigen aus der vorletzten Kurve hatte ich Wheelspin und bin von Links nach Rechts geschossen. Den Wagen hatte ich gefangen allerdings ist Cedrik mir dann hinten drauf und ich bin voll eingeschlagen und das Rennen ware vorbei. Wieder ein unglücklicher Unfall. Meiner Meinung nach hätte Cedrik das eventuell sehen können das ich WHeelspin habe und nicht so gut raus komme aber naja war schon schwierig.

    Ich bin erst nach einigen Rennen eingesteigen und musste mich erst einfinden. Die Pace wurde immer besser und mit den vielen Autos macht das einfach enorm viel Spaß. Von daher vielen Dank an die Orga und wir werden uns auch in der nächsten Saison wider auf der Strecke sehen. Dann wird richtig angegriffen :MG_229:!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

©2019 Simracing Deutschland - we love Simracing

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account